Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Firmung

 

Die Firmung ist Gabe und Geschenk des Geistes Gottes sowie Stärkung und Bekräftigung der Taufe. Der Gefirmte bringt so zum Ausdruck, dass er sein Leben als Christ in der Gemeinschaft der Kirche leben und Verantwortung in Kirche und Welt übernehmen möchte. Das Sakrament der Firmung wird gespendet durch die Salbung mit Chrisam auf die Stirn unter Auflegung der Hand und durch die Worte: „Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist".

 

 

 

Zur jährlichen Vorbereitung auf die Firmung werden Jugendliche im Alter von 16 Jahren (10.Klasse) unserer SE eingeladen. Vor den Sommerferien ergeht an die betreffenden Jugendlichen eine Einladung und die Vorbereitung findet dann im Zeitraum von September bis Januar statt. An vier Samstagen treffen sich alle Firmbewerber im Gemeindehaus St. Pelagius und in kleinen Gruppen kommen sie über ihren Glauben und ihren Fragen miteinander ins Gespräch. Dabei dienen der Youcat (Jugendkatechismus) und das Youcat-Firmbuch als Leitfaden.

 

Erwachsene, die gerne das Sakrament der Firmung empfangen möchten, können sich gerne melden bei Mirjam Benz, Pastoralreferentin (0741/21480).

 

 

 

 

Kontakt:
Mirjam Benz
Pastoralreferentin
Telefon: 0741/21480