Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Bibelsonntag

 

Papst Franziskus hat den dritten Sonntag im Jahreskreis zum „Sonntag des Wortes Gottes“ erklärt. Er soll „der Feier, der Betrachtung und der Verbreitung des Wortes Gottes gewidmet sein“. Er schreibt: „Wir verspüren nämlich die dringende Notwendigkeit, uns mit der Heiligen Schrift und dem Auferstandenen eng vertraut zu machen, der nie aufhört, das Wort und das Brot in der Gemeinschaft der Gläubigen zu brechen. Aus diesem Grund müssen wir zu einer ständigen Vertrautheit mit der Heiligen Schrift gelangen, sonst bleibt das Herz kalt und die Augen verschlossen, da wir, wie wir nun einmal sind, von unzähligen Formen der Blindheit betroffen sind.“ So wünscht sich Papst Franziskus: „Der dem Wort Gottes gewidmete Sonntag möge im Volk Gottes die andächtige und beständige Vertrautheit mit der Heiligen Schrift wachsen lassen …“.                   

                                                                                       T.B.