Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Das Pelagiusfest und der Sonntag danach

 

 

war doch wieder ein Reich-Gottes-Erlebnis mit Eucharistie, Musik und froher Gemeinschaft! Vielen gebührt ein kräftiges Vergelt's Gott für ihr Engagement: Dem Kirchenchor und seinem Dirigenten, den Organisten, den Solisten und Instrumentalisten, unseren Ministranten, unserer Mesnerin und unserer Blumenfrau, den liturgischen Diensten. Ebenso danken wir dem Festausschuss, den vielen Helfern beim Gemeindefest, den Kuchenspendern, dem Musikverein und der Jugend, allen die mit einem noch so kleinen Dienst zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.

Der Sonntag danach war für mich eine echte Überraschung. Auch dafür möchte ich ganz persönlich und von Herzen danken. Wie gesagt: Den Menschen, die mir das Gefühl geben, beheimatet zu sein, denen, die meine Zumutungen aushalten und vor allem unseren Ministranten mit ihrer fröhlichen und treuen Präsenz.                                                                                                                                       T.B.