Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Kirchenchor St. Pelagius wandert im Schwenninger Moos

 

 

Am Bahnhof in Rottweil trafen sich die Mitglieder des Kirchenchores von St. Pelagius am vergangenen Sonntag zu ihrem jährlichen Ausflug. Ziel war das Schwenninger Moos. Die Pflanzen- und Tierwelt im Moos waren besonders interessant und die mitgewanderten Kinder hatten ihre Freude, wenn es auch  hin und wieder etwas nass wurde. Die anschließende Wanderung in die Bäderstadt Bad Dürrheim wurde mit einem angenehmen Aufenthalt im „Waldeck“ belohnt.

Beim Aufenthalt im Kurgarten konnten sich Jung und Alt, jeder auf seine Weise, vergnügen. Gespannt waren die Ausflügler auf den Besuch des Dürrheimes Narrenschopfes. Unter den über 300 Ausstellungsstücken wurden auch einige Rottweiler Kleidle  gesichtet.. Die Rückfahrt nach Rottweil erfolgte wieder mit der Bahn von Schwenningen aus und in der „Schänke“ in der Altstadt klang der harmonisch verlaufene Ausflug des Pelagiuschores aus.

Axel und Iris durften von den Teilnehmern für die Planung und Durchführung des Ausfluges ein großes Lob entgegennehmen.

Helmut Spreter

 

Bildbeschreibung: Foto: Lothar Schick

 

Die Kirchenchörler von St. Pelagius im Schwenninger Moos.