Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in unserer Seelsorgeeinheit Abba

 

Mit dem 6.1. können wir wieder mit den Gemeindegottesdiensten beginnen. Die einen werden sich freuen, andere sehen es skeptisch. Durch unsere streng angewandten Hygienekonzepte werden wir aber dazu beitragen, dass das Infektionsrisiko im Gottesdienst gering ist. Nach wie vor besteht in dieser Zeit keine Sonn- und Feiertagspflicht, den Gottesdienst mitzufeiern. Alle Gläubigen sind angehalten, für sich persönlich das Risiko abzuwägen und ggf. zuhause den Sonntag zu feiern. Alle aber, die die Gottesdienste mitfeiern, bitte ich, gewissenhaft die AHA-Regeln und die anderen Vorgaben einzuhalten.

Allen, die einen oder mehrere Dienste übernehmen, damit wir Gemeindegottesdienste feiern können, sage ich ein herzliches Vergelt’s Gott!

Ich denke, wir sind in einer entscheidenden Etappe der Corona-Seuche, vielleicht sogar auf der Zielgeraden. Jetzt heißt es, weiterhin diszipliniert zu sein und durchzuhalten. Ich finde, das Licht am Ende des Tunnels kann man schon sehen. In jedem Fall aber gilt, was wir in den Lesungen dieser Tage immer wieder hören: Gott ist in unserer Mitte! Darauf vertrauen wir. Gemeinsame Gottesdienste tun uns in der Seele gut und bauen auf. Darüber gibt es schon seit einiger Zeit Untersuchungen. Auch und gerade in dieser Pandemie.

Wie immer Sie sich persönlich entscheiden, bleiben Sie gesund und munter! Halten wir durch!

Mit den besten Segenswünschen für das neue Jahr 2021, das uns hoffentlich aufatmen lässt!     

 

                                                 Ihr Pfr. Thomas Böbel